• Eusebiuskirche
  • Gospeloratorium2
  • Fenster Jesus
  • Kantorei
  • Orgelpfeifen
  • Pop-/Gospelprojektchor

Aktuelles

Start des Orgelsektverkaufs beim Städtlesfest

Beim Wendlinger Städtlesfest am 9. Juli rund um die Eusebiuskirche fällt der Startschuss für den Verkauf des Wendlinger Orgelsekts durch die Freunde der Kirchenmusik.

Der Sekt wird sowohl im offenen Ausschank als auch flaschenweise an unserem Stand zum Verkauf angeboten. Der Reinerlös aus dem Verkauf kommt in voller Höhe der Orgel der Eusebiuskirche zugute.

Ab 2017 soll die Orgel innerhalb von ca. 5 - 7 Jahren neue klangliche Möglichkeiten erhalten, um die Kirchenmusik im Gottesdienst und bei Konzerten noch attraktiver gestalten zu können. Die geplanten Maßnahmen umfassen unter anderem den Einbau einer elektronischen Registrierhilfe, mit der sich das Klangbild der Orgel durch auf Knopfdruck vielfältig gestalten lässt, sowie die Installation fünf zusätzlicher Pfeifenreihen, aus denen zehn neue Register entstehen. Die Verbesserungen werden es auch ermöglichen, Orgelwerke erklingen zu lassen, die derzeit an der Orgel noch nicht gespielt werden können. Die Gesamtkosten der Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen belaufen sich auf ca. 80.000 €.

Da die Kirchengemeinde diesen Betrag nicht alleine aufbringen kann, sind Spenden nötig. Die Freunde der Kirchenmusik beteiligen sich in Form von Veranstaltungen und Fundraising-Aktionen wie dem Orgelsekt-Verkauf an der Spendenakquise.

Wir hoffen daher auf ihre tatkräftige Unterstützung. Ein erster Schritt wäre der Besuch unseres Standes beim Städtlesfest. Wir freuen uns auf Sie.

DruckenE-Mail

Evangelische Kirchenmusik Wendlingen a.N.
Im Städtle 6, 73240 Wendlingen a.N.
Telefon: +49 (0)7024 96 93 08, Email: info(at)kirchenmusik-wendlingen.de